Home Projekte Privatklinik BELAIR

Privatklinik BELAIR

Hohen Vorfertigungsgrad der Holzmodule

Erweiterungsbau in Holzmodulbauweise mit einer Nutzfläche von 220qm ergänzt die bestehenden Festbauten der Privatklinik auf ideale Weise mit seinen verschiedenen Behandlungsräumen.

Die Holzmodulbauweise minimierte die Bauzeit vor Ort entscheidend, damit der rings um die Baustelle ablaufende Spitalbetrieb kaum gestört wurde und ohne Unterbruch und Einschränkungen während der ganzen Zeit einwandfrei funktionieren konnte. Möglich wurde dies durch den hohen Vorfertigungsgrad der Holzmodule, die in unserem Werk in Oberriet produziert werden.

Charakterisieren

Kunde:
Swiss Medical Network
Projekt:
Spital
Art der Konstruktion:
Holzmodulbau
Baujahr:
2021
Ort:
Schaffhausen SH
Fläche (M2):
220

Freigeben

Klinik belair 5
Klinik belair 1
Kjlinik belair 4
Klinik belair 2
Klinik belair 3
general ZD

Sie möchten nähere Informationen?

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter von DMBAU gerne zur Verfügung.

Referenzen

Bettentrakt Spital Lachen 01

Bettentrakt Spital, Lachen

Das Spital Lachen ist ein regional verankertes Gesundheitszentrum mit einer umfassenden Leistungspalette. In den nächsten Jahren werden...

Weitere Informationen
Bettentrakt Spital, Lachen
Das Spital Lachen ist ein regional verankertes Gesundheitszentrum mit einer umfassenden Leistungspalette. In den nächsten Jahren werden die Bestandesbauten des über 100-jährigen Spitals einer Totalsanierung unterzogen.Bereits im 2012 hat man...
Weitere Informationen
Inselspital Bern 01

Rochadegebäude Inselspital Bern

Für das Rochadegebäude wurden 4 Geschosse à je 990 m2 realisiert. Dabei ging es um 1700 Tonnen...

Weitere Informationen
Rochadegebäude Inselspital Bern
Für das Rochadegebäude wurden 4 Geschosse à je 990 m2 realisiert. Dabei ging es um 1700 Tonnen Baumaterial für den Massivmodulbau, der 212 Einzelmodule à je 3 × 6 Meter...
Weitere Informationen
Spital Grabs MRI2 01

Spital Grabs, MRI2

Um den wachsenden Bedarf an bildgebenden Abklärungen für Patienten zu decken, realisierte DMBAU für das Spital Grabs...

Weitere Informationen
Spital Grabs, MRI2
Um den wachsenden Bedarf an bildgebenden Abklärungen für Patienten zu decken, realisierte DMBAU für das Spital Grabs ein Provisorium für ambulante MRI-Untersuchungen in Rekordzeit. Das anspruchsvolle Projekt wurde in nur...
Weitere Informationen
Alterszentrum St. Anna 01

Alterszentrum St. Anna, Ebikon

Als temporäre Übergangslösung von 3 Jahren, entstand für die St. Anna Stiftung in Ebikon innerhalb von ...

Weitere Informationen
Alterszentrum St. Anna, Ebikon
Als temporäre Übergangslösung von 3 Jahren, entstand für die St. Anna Stiftung in Ebikon innerhalb von 9 Monaten das grösste Alterszentrum in Modulbauweise der Schweiz. Das Gebäude von 105 Metern...
Weitere Informationen