Home Projekte

Referenzen

Chavannes 1

Kindergarten Chavannes

Die Gemeinde Chavannes-près-Renens (VD) benötigte im Jahr 2015 innert kurzer Frist ein Kindergartengebäude, wollte dabei aber keine...
Weitere Informationen
Kindergarten Chavannes
Die Gemeinde Chavannes-près-Renens (VD) benötigte im Jahr 2015 innert kurzer Frist ein Kindergartengebäude, wollte dabei aber keine Einbussen bei Qualität und Architektur in Kauf nehmen. Unsere Massivmodulbautechnik bietet die optimale Lösung für diese Anforderungen. Einerseits die kurze Realisierungszeit dank effizienter Planung und hoher Vorfertigung. Andererseits die hohe Qualität durch die Massivität und die Zusammenarbeit mit Schweizer Subunternehmern...
Weitere Informationen
Bettentrakt Spital Lachen 01

Bettentrakt Spital, Lachen

Das Spital Lachen ist ein regional verankertes Gesundheitszentrum mit einer umfassenden Leistungspalette. In den nächsten Jahren werden...
Weitere Informationen
Bettentrakt Spital, Lachen
Das Spital Lachen ist ein regional verankertes Gesundheitszentrum mit einer umfassenden Leistungspalette. In den nächsten Jahren werden die Bestandesbauten des über 100-jährigen Spitals einer Totalsanierung unterzogen.Bereits im 2012 hat man sich entschieden, einen Massivmodulbau an das bestehende Gebäude anzubauen. Wir haben das Gebäude als Total-unternehmer mit 76 Massivmodulen erstellt.
Weitere Informationen
IMG 1889

Arztpraxis Russikon

Das Praxisgebäude Rosengasse in Russikon, dient als Erweiterung des bereits bestehenden Praxisgebäude. Beim Farbkonzept für Fassade, Rolläden...
Weitere Informationen
Arztpraxis Russikon
Das Praxisgebäude Rosengasse in Russikon, dient als Erweiterung des bereits bestehenden Praxisgebäude. Beim Farbkonzept für Fassade, Rolläden, Türen sowie auch dem Satteldach, hat man sich an den existenden Gebäuden orientiert. Hierdurch hat sich die Praxis-Erweiterung komplett in das Wohnbild integrieren lassen.
Weitere Informationen
Sozialwohnungen Le Patio 01

Sozialwohnungen Le Patio, Lausanne

Der Wohnungsmarkt in der Stadt Lausanne ist äusserst angespannt. Um allen Betroffenen angemessen helfen zu können, hat...
Weitere Informationen
Sozialwohnungen Le Patio, Lausanne
Der Wohnungsmarkt in der Stadt Lausanne ist äusserst angespannt. Um allen Betroffenen angemessen helfen zu können, hat der Sozialdienst der Stadt Lausanne verschiedene Wohnangebote entwickelt. Einerseits günstige Sozialwohnungen, wo Mieter auf unbestimmte Dauer wohnen, aber auch provisorische möblierte Unterkünfte, in welchen Wohnungssuchende für einen befristeten Zeitraum wohnen können.
Weitere Informationen
Inselspital Bern 01

Rochadegebäude Inselspital Bern

Für das Rochadegebäude wurden 4 Geschosse à je 990 m2 realisiert. Dabei ging es um 1700 Tonnen...
Weitere Informationen
Rochadegebäude Inselspital Bern
Für das Rochadegebäude wurden 4 Geschosse à je 990 m2 realisiert. Dabei ging es um 1700 Tonnen Baumaterial für den Massivmodulbau, der 212 Einzelmodule à je 3 × 6 Meter umfasst. Diese einzelnen Massivmodule wurden bedarfsweise zu grösseren Räumen zusammengefasst, beispielsweise für die Physiotherapie. Die Module gruppieren sich um einen in Ortbeton ausgeführten Doppelliftschacht sowie zwei Treppenhaustürme, die für zusätzliche...
Weitere Informationen
Spital Grabs MRI2 01

Spital Grabs, MRI2

Um den wachsenden Bedarf an bildgebenden Abklärungen für Patienten zu decken, realisierte DMBAU für das Spital Grabs...
Weitere Informationen
Spital Grabs, MRI2
Um den wachsenden Bedarf an bildgebenden Abklärungen für Patienten zu decken, realisierte DMBAU für das Spital Grabs ein Provisorium für ambulante MRI-Untersuchungen in Rekordzeit. Das anspruchsvolle Projekt wurde in nur knapp 5 Monaten, von der Planung über die Materialbestellung, die Vorfertigung der Module in Oberriet, die Auslieferung und das Aufrichten realisiert.
Weitere Informationen
Schulgebäude Cernier 01

Schulgebäude Cernier

Die Gemeinde Val-de-Ruz erweiterte das College de la Fontenelle in Cernier durch den Anbau eines Massivmodulbaus von...
Weitere Informationen
Schulgebäude Cernier
Die Gemeinde Val-de-Ruz erweiterte das College de la Fontenelle in Cernier durch den Anbau eines Massivmodulbaus von DMBAU auf der Nordseite des Standorts. Das neue Bauwerk besteht aus einem Occasionsgebäude und einem neuen Teil. Es ist nicht Minergiezertifiziert, wurde jedoch für eine dauerhafte Nutzung auf Basis der Zielvorgaben des Minergie-Labels geplant, abgeändert und konstruiert. Es ist ans Fernwärmenetz und ans...
Weitere Informationen
Alterszentrum St. Anna 01

Alterszentrum St. Anna, Ebikon

Als temporäre Übergangslösung von 3 Jahren, entstand für die St. Anna Stiftung in Ebikon innerhalb von ...
Weitere Informationen
Alterszentrum St. Anna, Ebikon
Als temporäre Übergangslösung von 3 Jahren, entstand für die St. Anna Stiftung in Ebikon innerhalb von 9 Monaten das grösste Alterszentrum in Modulbauweise der Schweiz. Das Gebäude von 105 Metern Länge und 20 Meter Breite verfügt über 60-100 Bettenzimmer und bietet sowohl Pflege- wie auch Alterswohngruppen über 3 Stockwerken die gewünschten Annehmlichkeiten.
Weitere Informationen
Kindergarten Allmend 01

Kindergarten Allmend

Weitere Informationen
Kindergarten Allmend
Weitere Informationen
Schulgebäude Hohfuri 01

Schulgebäude Hohfuri

Erweiterung des Gebäudes auf das Schuljahr 20/21 in Auftrag gegeben.
Weitere Informationen
Schulgebäude Hohfuri
Erweiterung des Gebäudes auf das Schuljahr 20/21 in Auftrag gegeben.
Weitere Informationen
1 2 3