Mehr

KLINIKGEBÄUDE | G7

Im Zuge der grossen Ausbauprojekte, benötigte das Schweizer Paraplegiker-Zentrum eine provisorische Schmerzklinik.

Dieser Flächenbedarf wurde mit dem provisorischen Zentrum für Schmerzmedizin und der Chiropraktor-Praxis ZSM abgedeckt. 

Obwohl die Gebäude einer temporären Nutzung zugedacht sind, verfügen sie über einen sehr hohen und den medizinischen Ansprüchen entsprechenden Ausbaustandard. 

Das Gebäude mit Behandlungsräumen, Therapie- und Grossraumbüros und Nasszellen sucht ab September 2019 einen neuen Nutzer. 

NAME
Provisorische Schmerzklinik ZSM Nottwil

FLÄCHE
2400 M2

STOCKWERKE
2

SYSTEM
Massivmodulbau

GEBRAUCHT
Bis September 2019

PREIS
2‘190‘000 ab Platz

TEILEN SIE DIESES GEBÄUDE

Kontaktieren Sie uns

Unsere Spezialisten stehen für Sie bereit.

DMBAU schafft neuen Raum für unter anderem: