Mehr

Alte Industrie vs. neues wohnen

Am Stadtteil Zürich-West lässt sich anschaulich dokumentieren, wie sich die ehemals periphere Industriezone über die letzten 20 Jahre zum Vorzeigebeispiel des modernen Städtebaus und Abbild unserer gesellschaftlichen Entwicklung gewandelt hat.   

Auf der Industrie-Brache des alten Duttweiler Areals mit 6500 m2 entsteht zurzeit das Bundesasylzentrum (BAZ) für die Unterbringung von 360 Asylsuchenden. Die Stadt Zürich als Bauherrin vermietet die Liegenschaft dem Bund für die Dauer von maximal 25 Jahren. Danach können die Raummodule einer anderen Nutzung zugeführt werden.

An der hoch frequentierten Duttweilerstrasse sind binnen weniger Wochen bereits zwei der vier Massivelementgebäude erstellt worden, das dritte wurde soeben in Angriff genommen und wird in 15 Arbeitstagen stehen. So kann auch dort pünktlich mit dem Innenausbau begonnen werden.

Unter der Regie von DMBau AG als Totalunternehmung laufen die Arbeiten auf der Grossbaustelle planmässig. Ende Juni 2019, nach einer Bauzeit von nur 12 Monaten, wird das Gebäude schlüsselfertig übergeben werden. Der schnelle und flexible Wohnungsbau machte eine nachhaltige Umnutzung dieses alten Industrie-Standortes erst möglich. Die clevere Verbindung von Holzelement- und Modulbau ermöglicht maximale Flexibilität in der Ausgestaltung der Räume und Kosteneffizienz im Bau. Mit ihrem hohen Qualitätsanspruch, der Schweizer Produktion und der Möglichkeit als Total- oder Generalunternehmer zu fungieren, ist die DMBau AG ein sicherer Partner um auch grossvolumige Bauten in sehr kurzer Zeit und mit geringen Emissionen zu verwirklichen.

Teilen Sie diesen Artikel

DMBAU schafft neuen Raum für unter anderem:

 Kontakt
Für weitere Informationen stehen Ihnen die Mitarbeiter von DMBAU gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter der nachstehenden Telefonnummer oder per E-Mail.

+41 (0)71 763 70 20

Erlaubnis zum Setzen von Cookies

Diese Website verwendet verschiedene Cookies, um die Nutzung zu analysieren. Wenn Sie ändern möchten, welche Cookies und Skripts verwendet werden dürfen, können Sie Ihre Einstellungen unten ändern.

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutz- und Cookie-Erklärung.